Unsere Felder erstrecken sich rund um Köngen und werden mit Zuckerrüben, Weizen und Körnermais bestellt.
Als Zwischenfrucht zur Bodenverbesserung säen wir überwiegend Senf.

 

Die Zuckerrüben liefern wir nach der Ernte im Herbst
an die Zuckerfabrik, hier wird daraus Zucker hergestellt.
Unser Weizen wird hauptsächlich in der Jesinger Mühle zu Mehl gemahlen.
Den Mais trocknen wir nach der Ernte in der hofeigenen Getreidetrocknungsanlage.

In den Wintermonaten können Sie auf den Weiden rund um den Hof unsere kleine Herde mit Angusrindern sehen.